Prospekt Der Goethe-Weg auf Innsbruck´s Nordkette

Die Stadt Innsbruck hat den von der Innsbrucker Nordkettenbahn errichteten Höhenweg Hafelkar-Pfeis anläßlich des Goethe-Erinnerungsjahres 1932 GOETHE-WEG benannt und damit das höchstgelegene Goethe-Denkmal der Welt errichtet Prospekt Original / Keine Kopie Auflage: Ausgabe: 1932 Sprache: Deutsch Format: 11,5cm x 15,5cm 12 Seiten Zustand: 1 - gebraucht - siehe scan Bilder sind Teil der Beschreibung

Menge

Die Stadt Innsbruck hat den von der Innsbrucker Nordkettenbahn errichteten Höhenweg Hafelkar-Pfeis anläßlich des Goethe-Erinnerungsjahres 1932 GOETHE-WEG benannt und damit das höchstgelegene Goethe-Denkmal der Welt errichtet Prospekt Original / Keine Kopie Auflage: Ausgabe: 1932 Sprache: Deutsch Format: 11,5cm x 15,5cm 12 Seiten Zustand: 1 - gebraucht - siehe scan (Bilder sind Teil der Beschreibung)

Die Prospekte sind eingeteilt nach 3 verschiedenen Zustandskategorien. Zustand 1: gute Erhaltung mit minimalen Gebrauchsspuren. Zustand 2: gute Erhaltung aber geknickt und/oder gefaltet, leicht berieben, fleckig, evtl. kleine Einrisse vorhanden. Zustand 3: schlechte Erhaltung, stark fleckig, gefaltet, Abrisse oder starke Einrisse möglich, einige mit Tesa geklebt

1 Artikel